FrauWenk+++

Kundenbindung mit mobiler Werbung funktioniert in Artikeln am besten

Teads, Erfinder von Outstream-Videowerberbung und eine globale Moneterisierungsplattform für Publisher, hat heute eine neue Eye-Tracking-Studie veröffentlicht. Danach führt Werbung, die innerhalb von hochwertigen redaktionellen Beiträgen platziert wird, zu einer Steigerung der Kaufabsicht der Konsumenten von 27 Prozent. Zudem verlangsamt sich die Scroll-Rate auf Premium-Websites, wodurch User dort konzentrierter Inhalte wahrnehmen. Dadurch steigt auch die Chance, mit attraktiven Werbeformaten die Aufmerksamkeit der User zu erlangen. Diese Erkenntnis kommt in Zeiten, in denen Werbungtreibende in Frage stellen, welche Qualität der Aufmerksamkeit man von Werbung in sozialen Medien und Videoumfeldern erwarten kann.

Teads hat 115 Teilnehmern auf ihren Smartphones unterschiedliche Werbespots auf einer Reihe verschiedener mobiler Websites gezeigt. Mittels mobiler HD Eye-Tracker wurde die Wahrnehmung und Reaktion der Nutzer sowie das Engagement mit dem Werbemittel in den unterschiedlichen inhaltlichen Umfeldern bestimmt. Im Anschluss an die Eye-Tracking-Phase wurde eine Befragung durchgeführt, um relevante Informationen zur Effektivität der Werbung zu erhalten. Die Eye-Tracking-Sitzung können Sie hier in Aktion sehen. Die Studie zeigt, dass redaktionelle Premium-Umfelder und der Kontext einer Anzeige maßgeblich für den Kampagnenerfolg sind.

„Mit dem Aufstieg von Mobile haben Werbungtreibende eine endlose, große Auswahl an inhaltlichen Umfeldern, um ihre Zielgruppe zu erreichen, was unweigerlich zu der Frage führt, welche die besten sind, um den User zu binden“ sagt Bertrand Quesada, CEO von Teads. „Diese Studie belegt, dass redaktionelle Premium-Webseiten der effektivste Ort für Marken sind, um zu werben und verspricht einen entspannten, eingebundenen Nutzer, der garantiert einen höheren Fokus und gesteigerte Aufmerksamkeit für die Werbung mitbringt.“

Zum Medienbericht.

Erschienen in der Kategorie:
C-Level Briefing

Jeden Sonntag erfahren, was in der nächsten Woche für Digital-Profis wichtig wird.




Wir versenden unsere Newsletter mit Mailchimp. Informationen zum Datenschutz

Schneller Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?
Rufen Sie uns direkt an
+49 40 32 90 47 38 0
oder schreiben Sie uns.





Informationen zum Datenschutz