FrauWenk+++

OnetoOne-Website präsentiert sich in neuem Design

Seit knapp einem Monat ist die Website des Marketingfachmediums OnetoOne online. Das Fachportal ergänzt die monatliche Print-Ausgabe mit tagesaktuellen Themen und News. Die Website wurde sowohl optisch und inhaltlich als auch technisch komplett überarbeitet und erneuert.

Der Relaunch soll nicht nur dem Leser, sondern auch Werbetreibenden Vorteile bringen. Der Leser soll stärker eingebunden werden. Deshalb strebe man eine intensivere Nutzung an. Die Aktualisierung der rund 400 Keywords sorgt für eine optimale Vernetzung und Sichtbarkeit relevanter Inhalte auf der Website und in Suchmaschinen, so der Verlag.

„Mit den technisch verbesserten Grundlagen können wir zukünftig flexibler agieren. Die jetzt freigeschalteten Neuerungen werden wir kontinuierlich um zusätzliche Funktionen erweitern“, so Johannes Jagusch, Geschäftsführer, OnetoOne Media.

Der neue Claim „New Marketing“ sowie die Ressorts Markets, Channels, Services, Technology und Community sollen definieren, wofür das Fachmagazin steht.

Für Unternehmen bietet OnetoOne ab sofort neue Funktionen im Business Guide. Dort können seit dem Relaunch auch Pressemeldungen, Fachartikel, Whitepaper sowie Termine selbst eingestellt werden. Die Beiträge werden auch auf der Homepage beispielsweise unter „Neueste Fachbeiträge“ oder „Meistgelesene Fachbeiträge“ angezeigt.

Ziel des Relaunch ist es laut Jagusch, dem Markt über OnetoOne.de mehr wertvolles Fachwissen von Experten und Lösungsanbietern zur Verfügung zu stellen.

Macht euch doch selbst einen Eindruck von der neuen Website: http://onetoone.de/de

Erschienen in der Kategorie:
C-Level Briefing

Jeden Sonntag erfahren, was in der nächsten Woche für Digital-Profis wichtig wird.




Wir versenden unsere Newsletter mit Mailchimp. Informationen zum Datenschutz

Schneller Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?
Rufen Sie uns direkt an
+49 40 32 90 47 38 0
oder schreiben Sie uns.





Informationen zum Datenschutz