FrauWenk+++

Teads startet erstes Outstream-Video-Expertentraining

Der Video-Vermarkter Teads hat ein eigenes Expertentraining etabliert, um Advertiser, Agenturen und Trading Desks auf den aktuellsten Wissensstand über Outstream Video zu bringen. Outstream ist eines der international am schnellsten wachsenden Werbeformate. Laut einer aktuellen Erhebung von Teads stimmen 70 Prozent der Markenverantwortlichen darin überein, dass dieses Segment in den kommenden zwei Jahren signifikant wachsen wird. In Großbritannien erzielt Outstream bereits 21 Prozent des gesamten Videowerbeumsatzes, so ein aktueller Report des IAB & PwC (IAB & PwC H1 Ad Spend Results 2016). Eine ähnliche Entwicklung wird auch für Deutschland prognostiziert.

Mit dem Outstream-Video-Expertentraining will Teads seine langjährige Erfahrung und Kenntnisse über die erfolgreiche Monetarisierung von Outstream-Kampagnen an Advertiser weitergeben. Werbungtreibende sollen mit dem Training dazu befähigt werden, ihre Kampagnen den individuellen Anforderungen anzupassen, die während der Planung und dem Einkauf von Outstream eine entscheidende Rolle für den Erfolg spielen.

Mit dem Expertentraining unterstützt der Videovermarkter Werbungtreibende dabei, Outstream-Kampagnen noch leichter zu optimieren. Die praxisorientierte Weiterbildung wird als halbtägiges Training durchgeführt und mit einem eigenen  Zertifikat abgeschlossen. Teads zeigt Advertisern, Agenturen und Trading Desks wie Outstream in den gesamten Media-Mix integriert wird, wie die Metriken mit denen anderer Videoformate vergleichbar sind, erläutert Schritt für Schritt, wie Outstream programmatisch über DSPs gebucht werden kann und vermittelt die neuesten Erkenntnisse und Fallbeispiele.

„Aufgrund des rapiden Wachstums von Outstream Video befindet sich die Brache an einem entscheidenden Punkt. Sie muss die Möglichkeiten, die diese hochwertige, nutzerfreundliche Lösung bietet, verstehen“, so Bertrand Quesada, CEO von Teads. „Als Erfinder von Outstream Video übernehmen wir mit unserem Expertentraining die Verantwortung für die Werbebranche. Mit unserem Angebot wollen wir Agenturen dabei helfen, das Maximum aus Outstream herauszuholen. Damit fördern wir gezielt das Wachstum von Outstream innerhalb des Videosegments.“

Zur Pressemitteilung (in englischer Sprache).

Erschienen in der Kategorie:
C-Level Briefing

Jeden Sonntag erfahren, was in der nächsten Woche für Digital-Profis wichtig wird.




Wir versenden unsere Newsletter mit Mailchimp. Informationen zum Datenschutz

Schneller Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?
Rufen Sie uns direkt an
+49 40 32 90 47 38 0
oder schreiben Sie uns.





Informationen zum Datenschutz